Rindersuppe mit Beinscheibe und Gemüse Rezept

Rindersuppe mit Beinscheibe und Gemüse ist schon was ganz feines! Ich verwende für dieses Rezept ausschließlich natürliche Zutaten, die Suppe ist sehr gesund, ist hilfreich bei Erkältungen, gibt Kraft und – schmeckt wirklich super lecker!

Rindersuppe mit Beinscheibe und Gemüse kochen

Wenn ich Rindersuppe mit Gemüse koche, dann mache ich immer einen größeren Vorrat davon, da sich die Suppe auch wunderbar einfrieren lässt. Natürlich kann man aber auch eine kleinere Menge davon kochen. Wir brauchen folgende Zutaten:

  • 2 Rinderbeinscheiben
  • 2,5 – 3 Liter Wasser
  • etwas frischen Ingwer
  • 2 große Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Suppengemüse (Möhren, Sellerie, Lauch, Petersilie)

Die Rindersuppe kochen

Als Erstes waschen wir das Fleisch und schneiden die Zwiebeln in zwei Hälften und hacken den Knoblauch groß zurecht und schneiden den Ingwer in feine Scheibchen.

Nun geben wir die Beinscheiben mit dem Ingwer und den Zwiebeln und dem Knoblauch in einen großen Topf mit ca. 3 Litern Wasser und kochen das Ganze für etwa 30 Minuten. Da Rindfleisch eine relativ lange Garzeit hat, empfiehlt sich für Rindersuppe mit Beinscheibe und Gemüse ein guter Schnellkochtopf.

Die Zwiebelschalen unbedingt mit kochen!

Die Zwiebelschalen nicht wegwerfen, sondern mit kochen! Warum? Ganz einfach – Zwiebelschalen sind sehr gesund und geben der Rindersuppe noch dazu ein feines Aroma und darüber hinaus auch noch eine schöne, natürliche Farbe. Dasselbe gilt auch für die Knoblauchschalen.

Nach 30 Minuten entnehmen wir die Beinscheiben und gießen den Sud durch ein Sieb ab. Da Rinderbeinscheibe sehr viel Knorpel und Sehnen enthält, parieren wir das Fleisch und entfernen alles was unerwünscht ist.

Nun geben wir den Sud wieder in den Topf, schneiden das Suppengemüse in feine Scheibchen und kochen, salzen & pfeffern das Ganze nach Belieben und kochen alles zusammen noch 20 Minuten auf mittlerer Hitze, danach ist die leckere Rindersuppe mit Beinscheibe und Gemüse fertig!

Wer mag, kann danach auch noch ein paar Grießklößchen, Suppennudeln, Miniknödel, oder was ich gerne mache – gefüllte Maultaschen – hineingeben und 10 Minuten mit ziehen lassen. Wenn ihr Suppen mögt, dann schaut euch auch mal mein Türkische Linsensuppen Rezept an. Guten Appetit!

Rezeptvideo: Rindersuppe mit Beinscheibe und Gemüse kochen auf YouTube

Ich habe zu der Rindersuppe auch ein Video gemacht, dass ihr euch gerne auf YouTube anschauen könnt.