Lohikeitto Rezept | Finnische Lachssuppe

Heute stelle ich euch das Lohikeitto Rezept aus Finnland vor. Auch die finnische Küche hat allerlei kulinarische Köstlichkeiten zu bieten und die finnische Lachssuppe ist sowohl in, aber auch außerhalb von Finnland sehr beliebt. Das Lohikeitto Rezept ist relativ simpel und die Lachssuppe ist schnell zubereitet und ich kann euch sagen: Wer Lachs mag, wird diese cremige Fischsuppe lieben!

Lohikeitto gehört nicht ohne Grund zu den finnischen Nationalgerichten und steht auf nahezu jeder Speisekarte finnischer Restaurants. Ich mag so cremige Suppen wie Lohikeitto oder kalte Avocadosuppe unheimlich gerne und ich hoffe das Rezept animiert euch zum Nachkochen.

Die Zutaten:

  • 500 g Lachsfilet
  • 1 Liter Fisch- oder Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 600 g Kartoffeln (festkochend)
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Lorbeerblatt
  • etwas Limetten- oder Zitronenschale (optional)
  • 2 EL Fischsauce
  • 1 TL Pfeffer
  • Salz nach Geschmack

Lohikeitto Rezept: Schritt für Schritt

  1. Bereite zunächst das Gemüse vor. Schneide zunächst die Kartoffeln und die Zwiebel in Würfel, die Karotten in Scheibchen und den Lauch in feine Ringe. Der Dill wird fein gehackt.
  2. Wasche das Lachsfilet und schneide mit einem Messer die Haut ab, sofern sie noch vorhanden ist. Schneide den Lachs anschließend in kleine ca. 2-3 cm dicke Würfel.
  3. Gebe die Brühe mit dem kleingeschnittenen Gemüse und den Lorbeerblättern in einen Topf und koche alles bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten lang, bis das Gemüse weich ist.
  4. Nach 20 Minuten entfernst Du das Lorbeerblatt und gibst die Lachswürfel und die Fischsauce dazu. Verrühre alles miteinander und lass es weitere 5 Minuten auf niedriger Flamme köcheln.
  5. Füge danach die Sahne, den gehackten Dill und wenn Du magst, nochetwas Zitronen- oder Limettenschale hinzu. Schmecke die finnische Lachssuppe noch mit Salz & Pfeffer ab und lass sie kurz aufkochen.
  6. Garniere die Lohikeitto Lachssuppe mit ein paar frischen Dillzweigen und serviere sie mit etwas Roggenbrot und Butter.

Finnische Lachssuppe auf YouTube

Dir hat das finnische Lohikeitto Rezept gefallen? Dann schau Dir doch auch das Rezeptvideo dazu auf meinem YouTube Kochkanal an:-)