Kacamak Rezept | Montenegro Nationalgericht

Mit dem Kacamak Rezept (ausgesprochen: Katschamak) stelle ich dir hier ein traditionelles montenegrinisches Gericht vor. Kacamak ist wie kroatische Pura nicht nur sehr nahrhaft und gesund, sondern überdies auch noch einfach zubereitet und sehr schmackhaft.

Aber auch kalorienreich! Kacamak ist das Nationalgericht in Montenegro und Du solltest es unbedingt mal probieren, wenn Du das Land mal besuchen solltest. Allerdings musst Du dazu nicht nach Montenegro fahren:-) Kacamak kannst Du auch ganz leicht selber machen.

Für das original montenegrinische Kacamak Rezept brauchst Du nicht viele Zutaten und wenn Du dich genau an dieses Rezept hälst, dann schmeckt der Kacamak originalgetreu wie auf dem Balkan. Nämlich einfach nur unglaublich lecker!

Die Zutaten:

  • 1 Liter Wasser
  • 300 g weißes Maismehl (grobkörnig)
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Schmalz (ich verwende Butterschmalz)
  • 300 g weißen Käse mit hohem Fettgehalt (z.B. Feta, Schafs- oder Ziegenkäse)

Kacamak Rezept: Schritt für Schritt

  1. Gieße in einen tiefen Topf (5 Liter) 1 Liter Wasser ein, gib 2 Teelöffel Salz hinzu und bringe es zum Kochen.
  2. Reduziere die Temperatur auf minimale Hitze nachdem das Wasser aufgekocht ist und schütte das gesamte Maismehl in die Mitte.
  3. Das Ganze nun 10-15 Minuten vor sich hinköcheln lassen und ganz wichtig – nicht umrühren!
  4. Mit zunehmender Kochdauer dickt das Mehl ein und der Kacamak bekommt eine festere Konsistenz.
  5. Sobald die ersten Bläschen beginnen aufzuploppen, fängst Du an den Brei umzurühren. Am besten benutzt Du dafür einen großen Holflöffel.
  6. Rühre gründlich um und achte darauf, dass sich keine Klumpen mehr im Kacamak befinden.
  7. Zerkleinere den Käse und rühre diesen ebenfalls mit ein, bis dieser vollständig geschmolzen ist.
  8. Serviere den Kacamak in einem Teller und wenn Du magst, gieße noch etwas warme Milch oder Joghurt darüber. Zerlassene Butter und Knoblauch sind weitere Optionen. Kacamak wird ausschließlich heiß gegessen.

Guten Appetit!

Besuche Outdoor Kitchen bei YouTube

Hat dir das Kacamak Rezept gefallen? Dann schau doch auch mal auf meinem Kochkanal bei YouTube vorbei!